willkommen-in-meiner-realitaet

Ich will nicht mehr auf dem 2. oder 3. oder 4. Platz stehen. Ich will nicht mehr billiger Lückenfüller oder eine entgegenkommende Ergänzung sein. Ich möchte doch nur einmal die Nummer 1 für jemanden sein. Eine Person die allen anderen vorgezogen wird, mit der man sich am liebsten trifft, mit der man am liebsten lacht und redet. Aber nein, ich bin die, die dir zuhört, wenn was schief gelaufen ist, mit der du dich nur triffst, wenn du nicht weißt was du machen sollst. Ich will das nicht mehr. Ich brauch das nicht. Danke.